Datenschutzerklärung

Ich, Marcus Repp, arbeite als freiberuflicher Comiczeichner und Cartoonist. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist Marcus Repp, Bessenbacher Weg 101, 63739 Aschaffenburg, info(at)marcusrepp.com.

Diese Datenschutzerklärung ist gültig ab dem 25. Mai 2018 und wird von Zeit zu Zeit überarbeite. Letztes Update: 14.06.2018.

Datenschutzerklärung

Als Kunstschaffender nehme ich den Schutz deiner persönlichen Daten sehr ernst und halte mich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogenen Daten werden vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung behandelt. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Diese Webseite dient mir als freischaffendem Comic- und Cartoonzeichner der Präsentation meiner eigenen Werke und meines eigenen Schaffens.

In aller Kürze und in einfachen Worten

  • Um meine Inhalte anzusehen und zu lesen ist keine Registrierung notwendig
  • Auf meiner Webseite schalte ich keine Werbung
  • Meine Webseite nutzt keine Tools wie z.B. Google Analytics oder Facebook-Pixel, welche den Erfolg von Werbung für mich ermitteln.
  • Die Icons zum Teilen von Beiträge in sozialen Medien werden erst durch Klicken aktiv
  • Möchtest du auf meiner Seite Benachrichtigungen für neue Beiträge abonnieren, bitte ich um die Angabe deines Namens und deiner E-Mail Adresse
  • Möchtest du auf meiner Seite Beiträge kommentieren, wird neben deinem Namen und deiner E-Mail Adresse von WordPress die IP Adresse erfasst
  • Die Eingabe von Kommentaren und der Zugang zur Administrationsseite ist mit Google Captcha gegen Spammer und Bot-Netzwerke abgesichert.

Wenn dir das genügt, dann freut mich das. Wenn du noch mehr wissen möchtest, dann lies einfach weiter.

Die nachfolgende Erklärung gibt dir einen Überblick darüber, wie ich diesen Schutz gewährleiste und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Grundsätzliche Datenverarbeitung auf dieser Internetseite 

Die Webseiten www.toniundcharlie.de, www.toniandcharlie.com und www.marcusrepp.com erheben und speichern automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die dein Browser an mich übermittelt. Diese sind:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für mich nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen erfolgt nicht.

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis von berechtigtem Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität meiner Website. Eine Weitergabe oder anderweitige Verwendung der Daten findet nicht statt. Ich behalte mir allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Cookies

Meine Internetseiten verwenden an verschiedenen Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, mein Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinem Rechner abgelegt werden und die dein Browser speichert. Die meisten der von mir verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Cookies werden unter anderem gesetzt beim

  • Akzeptieren der Cookie Richtlinie
  • Kommentieren meiner Beiträge
  • Anmelden für die E-Mail Benachrichtigung

Auskunftsrecht

Du hast jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich deiner Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Gerne gebe ich dir auf Anfrage Auskunft über von dir gespeicherten Daten.

Was kann man mit meiner Webseite machen?

Idealerweise solltest du Spaß beim Lesen meiner Beiträge haben.

Darüber hinaus kannst du meine Beiträge kommentieren und dich für Benachrichtigungen neuer Beiträge anmelden (Email Subscription). Gehst du auf meine Impressum Seite, kannst du meine Kontaktdaten sehen und mit mir in Kontakt treten.

Das Teilen meine Beiträge in sozialen Medien ist über Button möglich.

Kommentieren von Blogbeiträgen

Jeder kann Beiträge auf meiner Webseite kommentieren. Um einen Beitrag zu kommentieren, muss der Besucher einen Namen und eine Email Adresse angeben. Zusätzlich erfasst WordPress die IP Adresse.

Verwendung von IP Adressen

Die Erfassung von IP Adressen nutze ich, um wiederholte Spammer zu blockieren.

E-Mail Benachrichtigung (Email Subscription)

Anmeldung: Die Anmeldung zu Benachrichtigungen für neue Beiträge auf meiner Seite erfolgt nach dem sogenannten doppelten Opt-In. Nach der Erstanmeldung erhält der Abonnent einen Aktivierungslink zugeschickt. Der Abonnent muss seine Mitgliedschaft durch Klicken auf den Link bestätigen.

Erfasst werden hierbei der Name und die Email Adresse, die der Abonnent bei Registrierung angibt.

Abmeldung: In jeder Benachrichtigung ist ein Link zur Abmeldung von der Benachrichtigung enthalten. Durch Aufrufen des Links wird in der Datenbank für die Registrierung der Eintrag auf „abgemeldet“ gesetzt. Die Abmeldung ist sofort wirksam.

Der Eintrag (Name, E-Mail) selbst wird nicht gelöscht. Eine Löschung der abgemeldeten Einträge nehme ich jährlich vor.

Der Versand von Email Benachrichtigungen

Emails für die Benachrichtigungen neuer Beiträge laufen über die Server meines Hosters one.com. Nach eigenen Angaben werden „(…) alle Daten von Kunden und Kundinnen, die in der Europäischen Union ansässig sind, werden in Datenzentren in Dänemark, also innerhalb der Europäischen Union, gespeichert. “ (Quelle: https://help.one.com/hc/de/articles/360000253649-Wie-erf%C3%BCllt-One-com-die-Anforderungen-der-DSGVO-#step-6)

Sichere Übertragung deiner personenbezogenen Daten

Diese Website nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung personenbezogener Daten eine SSL Verschlüsselung. Du kannst die verschlüsselte Verbindung an der Zeichenfolge „https://“ und dem Schloss-Symbol in deiner Browserzeile erkennen.

Kein Schloss Symbol? Dann schnell auf die verschlüsselte Seite wechseln:

Lokale Schriftarten statt Google Fonts

Beim Anfragen von Schriftarten von der Google Font API werden IP-Adressen von Website-Besuchern zu Google übertragen, was im Zweifelsfall wohl nicht konform mit der DSGVO sein dürfte.

Das Thema meiner Webseite nutzt daher lokale Schriftarten ohne Übertragung von IP Adressen.

Social Sharing Plugins

Das Thema meiner Webseiten nutzt statische Sharing-Links und sendet deshalb keine Daten an soziale Netzwerke. Deshalb zeigen meine Sharing Buttons auch keine Share-Counts an.

Google Captcha

Zur Erkennung von Bot-Netzwerken und Spammern nutze ich das Plug-In Google Captcha des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Der reguläre Besucher bekommt dieses auf meinen Seiten nur beim Kommentieren von Beiträgen gezeigt.

Dafür gilt die Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen